Dienstag, 28. Juli 2015

"Mick & Marry"

In letzter Zeit war es hier ein bisschen ruhig. Das lag natürlich einmal daran, dass ich mit meinem eigenen Probenähteam und dem DIY-Kleid ziemlich beschäftigt war und zum anderen daran, dass ich zeitgleich im Team von Lila Glöckchen mitgewerkelt habe. Denn ich durfte für Dana ihren ersten eigenen Hosenschnitt testen und war gleich Feuer und Flamme! Mick und Marry ist eine komfortable Beinfaltenhose für die wärmeren Tage. Sie lässt sich bequem aus allen gängigen Materialien nähen und somit einige Möglichkeiten für kreative Ausbrüche zu. Im Probenähen habe ich zwei tolle Hosen genäht, die erste zeige ich euch heute. Sie besteht komplett aus Jersey. Ich habe eine Fake-Knopfleiste eingebaut und auch den Beinabschluss mit einem passenden Knopf verziert. Die Hose hat so unspektakuläre Farben, lässt sich dadurch aber ganz prima kombinieren und irgendwie find ich sie total toll =)

Den Schnitt findet ihr hier: http://de.dawanda.com/shop/LilaGloeckchen








 Und nun ab damit zu Out Now!

Kommentare:

  1. Recht hast du! Die Hose ist auch total toll. Schlicht und zugleich etwas besonderes durch deine liebevollen Details. Schick, würde ich meiner Bohne auch sofort anziehen.
    Beste Grüße
    NEstHerZ

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Dominique,
    die ist süß geworden.
    Vorallem mit der Fake-Knopf-Leiste gefällt es uns sehr gut.

    Ganz liebe Grüße
    Bella Monella & Die kleine Nähwolke

    AntwortenLöschen