Dienstag, 31. März 2015

Zwischendurch ein bisschen Abwechslung.

Jetzt habe ich in den letzten Tagen so viele Hosen gezeigt, dass es dringend mal Zeit für etwas Abwechslung wird!
Bevor ich mich dann in das Osterwochenende verabschiede möchte ich euch deswegen heute diese Tasche präsentieren :) Sie entstand als Geburtstagsgeschenk aus dem recht festen Cord, den ihr auch schon zwei mal als Tasche an der Hose sehen konntet. Für eine ganze Hose schien er mir doch etwas zu steif, aber für dieses Taschenprojekt war er ideal! Da musste ich nicht mal verstärken...

Ich wünsche euch allen schöne Ostertage und werde mir jetzt erst mal etwas Zeit für die Fertigstellung des Ebooks nehmen!

Schnitt: "Schnabelina Bag small" von Schnabelina





Montag, 30. März 2015

Hosen Hosen Hosen....

Ich glaub, ich kann bald keine Hosen mehr sehen :) Jetzt habe ich ein weiteres Mal an meinem Motti-Schnitt gewerkelt und schon wieder eine Hose genäht. Der Schnitt hat sich nochmal etwas verändert und ist jetzt noch einzigartiger!
Der Sitz, die Tasche und auch der rückwärtige Sattel gefallen mir so echt gut. Und Motti ist heute sogar ganz ohne Bestechungs-Nüsse (irgendwie muss ich das kleine Modell ja rankriegen) vor die Kamera getreten. Ich glaube, ich muss an dieser Stelle mal erwähnen, dass das Kind noch keine zwei Jahre alt ist! Toll, was er mir immer so an Posen anbietet =)

Jetzt brauche ich noch ein paar Tage, um das Ebook fertig zu schreiben und alle Größen zu digitalisieren, und dann kann schon bald das Probenähen starten! Ich freue mich schon drauf :)

Schnitt: "Hose Motti" von Made for Motti








Freitag, 27. März 2015

Hose Motti noch bequemer.

Die Hose Motti, an deren Ebook ich gerade arbeite, habe ich ja eigentlich für feste Stoffe wie Jeans oder Cord entworfen. Durch die Bündchen ist sie in dieser Variante eigentlich auch schon sehr bequem!
Aber für das Ebook musste ich jetzt doch mal testen, wie sie sich als noch bequemere Kuschel-Hose macht. Hierfür habe ich sie unverändert aus dünnem Sweat-Stoff und Jersey genäht.
Und siehe da, sie hat den Test bestanden! :)

Ich finde sie super und konnte meinem Spatz sogar noch ein paar tolle Modell-Fotos für euch entlocken!

Schnitt: "Hose Motti" von Made for Motti (coming soon)









Donnerstag, 26. März 2015

Das Shirt zur Hose.

Zu einer neuen coolen Hose gehört doch auch irgendwie ein neues cooles Shirt, oder?
Eine ähnliche Stoff-Kombi hatte ich schon länger im Kopf und als mir dann ein ausgemustertes Kleid mit den tollen Streifen in die Hände fiel, wusste ich sofort: daraus muss ein Shirt für Motti werden. Von Streifen kann ich gerade eh nicht genug kriegen, auch wenn die beim Zuschneiden und Nähen immer besonders viel Sorgfalt erfordern (oder bin ich zu penibel?) ;)
Das Kleid bot mir sogar noch zwei ganz tolle maritime Knöpfe, die sich wie ich finde ganz wunderbar auf der Knopfleiste machen!
Zusammen mit der kürzlich schon gezeigten Kappe und Hose ergab sich dann dieses lässige Frühlings-Outfit:

Schnitt: "Raglanshirt" von Klimperklein



Mittwoch, 18. März 2015

Hose Motti (coming soon).

Schon seit einiger Zeit tüftel ich an einem coolen Hosenschnitt für feste sowie dehnbare Stoffe. So langsam nähert sich der Schnitt seiner Endversion. Und weil Motti heute so richtig gut drauf war, und zum Umfallen süß gemodelt hat, kann ich erste Fotos zeigen!!

Ich hoffe, ich kann bald mit der ersten Probenährunde starten. Bei Interesse, meldet euch bei mir :)

Schnitt: "Hose Motti" von Made for Motti








Heißgeliebter Stoffmixpulli.

Schon seit fast einem halben Jahr in Gebrauch, aber als eins meiner Lieblingsteile, muss ich den Stoffmixpulli hier doch nochmal zeigen. Ich mag die Farbkombination so sehr und er passt auch super. Der Stoffmix ist zwar nicht ganz wie vorgesehen mit Webware erfolgt, aber Sweat und Jersey vertragen sich auch ganz gut ;)

Schnitt: "Stoffmixpulli" von Klimperklein





Montag, 16. März 2015

Frühlingsgefühle.

Endlich scheint hier die Sonne... da musste ich mit Motti natürlich gleich den Balkon fit für die Sommerzeit machen. Dabei habe ich gemerkt, dass wir garkeinen Sonnenhut mehr haben, der passt. Also habe ich mich eben noch schnell an die "Nähmama" geschwungen und eine richtig coole Kappe genäht.
Sie ist schlicht gehalten und zum Wenden. Deshalb kann er sie in blau und beige tragen. Ich habe die Hoffnung, dass die Kappe so zu den meisten Outfits passt :) Die beiden Stoffe sind ganz dünne Webware (Reste von Papas Hemdenstoffen), damit Motti unter der Kappe nicht so schwitzt. Außerdem habe ich einen Bendel eingearbeitet, womit man sie enger stellen kann, damit sie nicht verrutscht. So wächst sie auch noch 2 cm mit!

Ich finde sie ganz toll und sie steht ihm hervorragend!

Schnitt: "Mix it" von Schnabelina





Sonntag, 8. März 2015

Ab ins Weltall!

Neben der Lenkertasche musste natürlich auch noch ein Geburtstagsshirt her! Und weil ich ein Fan von Sets bin, habe ich noch eine passende Wendemütze dazu gezaubert.

Schnitte: "Raglanshirt" und "Wendezipfelmütze" von Klimperklein




Frühlingszeit ist Geburtstagszeit!

Kennt ihr das auch? Im Frühling häufen sich die Geburtstage und was liegt da näher, als die Geburtstagskinder zu benähen?
Der kleine Paul hat zum 2. Geburtstag ein Laufrad bekommen und passend dazu gab es von uns eine Lenkertasche geschenkt. Weil Motti erst in zwei Monaten auf's Laufrad umsattelt, konnte für die Fotos nur sein kleines Wutsch herhalten.
Aber wo ich schon mal dabei bin, kann ich ja auch gleich die Lenkertasche zeigen, die ich Motti damals zum ersten Geburtstag für das Wutsch genäht habe...

Schnitt: "Little Betty" von Pattydoo









Schlaf gut, Motti!

Weil ich die ewige Knöpferei bei unseren Schlafi-Einteilern langsam leid war (und nachts wird hier eh nicht mehr gewickelt), wurde es endlich Zeit für nächtliche Zweiteiler.

Schnitte: "Raglanshirt" von Klimperklein, "Hose RAS" von Nähfrosch und "Leggings Luisa" von Schnabelina