Freitag, 25. September 2015

Das Herbstwetter ruft nach einer neuen Spielplatz-Hose!

Uhhhh ich freue mich schon total auf die Motti-Größenerweiterung! Nicht mehr lange, und ihr könnt die Motti auch für eure großen Kinder nähen. Außerdem wird es eine super coole Ergänzung in Form einer alternativen Hosen-Vorderseite mit Hosenschlitz geben. Da werde ich euch in den nächsten Tagen schon mal ein paar Beispiele zeigen. Ich sage euch, das sieht soooo lässig aus!

 Und obendrauf gibt es noch eine weitere Überraschung. Also bleibt gespannt...

Ich lasse euch nochmal ein paar Bilder von unserer neuen Schmuddel-Wetter-Hose da. Mottis Beine werden länger und länger, sodass auch die Matsch-Hosen langsam zu kurz sind. Also gab es kürzlich eine neue aus Softshell. Dafür habe ich eine Männerjacke von Mottis Onkel recycelt. Hat nicht ganz gereicht, deswegen habe ich die Vorderseite mit Cord kombiniert. Perfekt für herbstliche Spielplatz-Ausflüge! 

Tragen eure Jungs auch manchmal Farben fernab von blau und grün?

Schnitt: "Strampelhose" von Klimperklein, Gr. 92








Sonntag, 20. September 2015

FREEBOOK-ALARM!

Hurra, Hurra, der Fancy-Fox ist endlich da, hurra hurra, der Fancy-Fox ist da!

Während wir noch vor zwei Wochen im Freibad lagen, kann man den Herbst mittlerweile nicht mehr verleugnen. Und was darf da auf den Köpfen nicht fehlen? Richtig - eine passende Mütze! Vivi's Fancywork hat in den letzten Tagen ganz fleißig an diesem fuchsigen Freebook für euch gearbeitet und seit gestern ist es nun für alle zu haben.

Aber was ist eine Mütze ohne den passenden Schal? Die Idee kam mir schon, als ich mich für das Probenähen bei Vivi beworben habe und umgesetzt war sie dann ganz schnell: Der Schwanz zum Fuchs war geboren! 

Und damit ihr euch auch gleich ein fuchsiges Set nähen könnt, hat Made for Motti ein bisschen im Freebook mitgemischt. 


Die Mütze passt Köpfen mit einer Gr. von 37-58cm (also nicht nur was für Kinder!) und den Schal dazu gibt es auch in 3 verschiedenen Größen.

Das Freebook findet ihr hier.





Samstag, 19. September 2015

Regenzeit ist Kuschelzeit!

Was ein Wetter! Bei dem Regen hat man richtig Lust, es sich zu Hause gemütlich zu machen, und zwar eingemummelt in einen kuschligen Pulli :)


Jetzt wo es wieder kälter wird, habe ich meinen Sweat-Stoff hervor gekramt und einen weiteren Punkt auf meiner "To-Sew-Liste" (habt ihr sowas eigentlich auch?) abgehakt. Und zwar wollte ich schon länger einen Sweat-Pulli mit Kragen nähen. Lustigerweise hat Mamahoch2 vorgestern erst ein Tutorial dazu rausgebracht, aber da war meiner schon fertig :)



Ich habe mir den Schnitt "Leo" von Pattydoo genommen, etwas verbreitert (der Sweat dehnt sich so gut wie garnicht) und den Kragen auf eigene Faust dran gebastelt. Dafür habe ich den Ausschnitt vorher ca. 1 cm breiter geschnitten (hatte Angst, dass der Kopf sonst nicht durchpasst).


In der lässigen Bauchtasche können sich kalte Fingerchen schnell wieder aufwärmen und ein Hingucker ist sie sowieso.


Die Ärmel hab ich sehr großzügig zugeschnitten, das gute Stück soll ja noch eine Weile passen.  


 Die Stoffe habe ich beide auf dem letzten Stoffmarkt ergattert. Ich liebe das Teil jetzt schon!!

Freitag, 18. September 2015

Bettschlange: Check!

Juhu, wieder mal was von meiner "To-Sew-Liste" geschafft :)

Ich habe in letzter Zeit so viele Bettschlangen gesehen und als wir kürzlich Mottis Gitterbett in ein Juniorbett umgebaut haben und dabei zwischen Matratze und Wand so eine unschöne Lücke entstand, war klar: Jetzt muss hier auch eine Schlange einziehen!


Genäht habe ich sie aus lauter Reststücken (Nicky, Jersey, Frottee und Fleece) und mit einem Ikea-Kissen gefüllt (SLÅN). Das hat genau gereicht! Die Stoffstücken waren 40 cm breit und in der Länge habe ich sie variiert.


Da ich die riesen Schlange zukünftig aber ungerne komplett in die Waschmaschine stecken will, habe ich mir aus der alten Kissenhülle eine zweite Schlange genäht, diese mit dem Füllmaterial vollgestopft und die eigentliche Schlange als Bezug genäht.



Hinten ein Loch gelassen, 3 Snaps rein und fertig ist der Bett-Schlangen Bezug :)



Das Beziehen der Schlange ging dann leichter als gedacht!


Dienstag, 15. September 2015

Mal was für zwischendurch...

Mensch, jetzt habe ich hier aber lange nichts mehr von mir hören lassen. Das heißt nicht, dass ich nichts zum zeigen hätte :) Im Gegenteil... ich bin derzeit an einigen Probenähen beteiligt, habe viel genäht und fotografiert, aber leider darf ich davon noch nichts präsentieren.
Die Testphase der "Hose Motti" für Große ist natürlich auch in vollem Gange. Hier müsst ihr euch aber noch ein bisschen gedulden ;)

Deshalb gibt es für zwischendurch heute mal das dritte Poloshirt, welches ich für heidimade - Heidi näht genäht habe. Dieses hier entstand nicht nach der Endversion, sondern im Laufe der Testphase... es ist aber trotzdem durchaus tragbar.





Mittwoch, 2. September 2015

Herbst-Set passend zur Lederjacke.

Ich schulde euch ja noch mein erstes Ovi-Werk :) Für mich als Overlock-Anfängerin musste es was simples sein. Und weil zu einer neuen Jacke ja auch was passenden für Kopf und Hals gehört, entstand eine einfache Wende-Beanie mit Loop nach Schnitt und Anleitung von Mamahoch2. Habt ihr schon gemerkt, dass ich auf Ringel und Sterne stehe? ;)

PS: Bis Sonntag könnt ihr euch noch für das Probenähen der Motti-Größenerweiterung bewerben? Mir fehlen noch ein paar Leute in den großen Größen!